„Gutes vereint – Münchner helfen“ KiA goes Wire!

Lebensmut e. V. Leben mit Krebs


lebensmut e.V. aus München unterstützt Menschen mit Krebs, bei der Bewältigung der Krankheit, knüpft ein Netz für die Seele und verbindet Hochleistungsmedizin mit Menschlichkeit. Das BZKF möchte auf das aktuelle Unterstützungsangebot „KiA goes Wire“ aufmerksam machen.

Das Projekt KiA goes Wire von lebensmut hat die Aktion „Gutes vereint – Münchner helfen“ der Münchener Abendzeitung in der Rubrik Senioren gewonnen. Ab jetzt werden über Crowdfunding die benötigten 4.000 Euro gesammelt, damit das Projekt auch Wirklichkeit wird. Spenden können Sie unter: https://muenchner-bank.viele-schaffen-mehr.de/kia-goes-wire. KiA goes Wire hat das Ziel, älteren Menschen mit Krebs den Zugang zum Internet zu erleichtern und damit in Zeiten der Corona Pandemie virtuell in Kontakt mit Unterstützern aber auch Freunden und Angehörigen zu bleiben.

Mehr Informationen